Zwetschgendatschi ala Oma

Servas Leidln,

endlich komm ich mal wieder dazu, ein Rezept reinzustellen. Entschuldigt bitte meine eher seltenen Beiträge, aber derzeit bin ich etwas im Unistress, da ich eigentlich meine Bachelorthesis fertig stellen sollte und deshalb zu bloggen. Man glaubt es kaum, aber in jedem Beitrag steckt sehr viel mehr Zeit drin, als so mancher denkt.

Da so selten was kommt, habe ich heute etwas ganz besonderes für euch. Mein absolutes Lieblingsrezept für den perfekten Obstblechkuchen von meiner Oma. Hier die Variante des „Zewtschgendatschi“. Allerdings schmeckt er auch super mit Äpfeln oder Pfirsich. Wenn ihr es mit Pfirsich ausprobieren wollt, traut euch und würzt den Kuchen etwas mit Ingwer… das schmeckt 1a! Ihr seht, eurer Kreativität ist bei diesem Kuchen keine Grenze gesetzt.

Auf den Bildern könnt ihr sehen, dass ich nur die Hälfte des Kuchens mit Zwetschgen belegt habe. Das liegt daran, dass der Kuchen sehr spontan entstanden ist. Ich hatte noch 700g Zwetschgen und einen halben Würfel frische Hefe übrig, die verarbeitet werden mussten. Also falls es euch genau so geht, oder ihr einfach Lust auf einen köstlichen Gaumenschmauß habt, dann legt los! 😉

Lasst mir gerne einen Kommentar da oder folgt mir auf meinen anderen Socialmedia-Seiten, wie instagram, twitter oder pinterest. Einfach im Menü auf „social“ klicken und schon habt ihr mich gefunden.
Ich würde mich auch sehr über ein Abonnement freuen! Dazu müsst ihr nur auf die drei kleinen Striche oben rechts im Bildschirm klicken und unter dem Punkt „Folgen“ mir anschließend eure E-Mail Adresse verrate. So verpasst ihr nie wieder ein neues Rezept oder neue Beiträge auf „lovepeaceandfood“.

Küsschen, ihr Nüsschen.  ✌︎
Unbenannt-1

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s