Aufstriche | dips, Weihnachten | Christmas

Weihnachtliche Frühstücksleckereien

… und guten Morgen. Passend zur Uhrzeit präsentiere ich euch zwei weihnachtliche Aufstriche oder Cremes für das Frühstück, die natürlich selbstgemacht sind und zudem ein perfektes Geschenk für eure Lieben darstellen.
Wie schon erwähnt, liebt mein Freund Nutella zum Frühstück. Es kommt wirklich selten vor, dass er auf etwas anderes zurück greift. Hin und wieder versuche ich jedoch trotzdem etwas Abwechslung in seine morgendlichen Speisen zu bringen. Deswegen war in Paket Nummer drei, von unserem gemeinsamen Adventskalender, für ihn ein weihnachtliches „Frühstücks-Set“. Das Set beinhaltete unter anderem eine Spekulatius-Creme ( klick!) und einen „oreo“ntalischen Brotaufstrich ( klick!). Beide schmecken super auf Brot und Brötchen, zu einem Croissant oder auch als Füllung in den Nutellatäschchen ( Rezept hier!).

Bisher hat er sie leider noch nicht probieren können, da ich gestern noch Fotos davon schießen musste und ihn gebeten habe, noch nichts davon zu naschen. Daher durfte bis zum heutigen Tag nur meine Mutter in den Genuss der Köstlichkeiten kommen, da ich ihren Thermomix dazu missbraucht habe. Keine Angst, die Rezepte habe ich so abgetippt, dass sie jeder machen kann und man keinen Thermomix dafür benötigt. Es wäre lediglich von Vorteil wenn ihr im Besitz eines Mixers oder Pürierstabs seid. Allerdings kann man sich auch ohne diese Gerätschaften behelfen, wie ihr in den Rezepten entdecken könnt.
Ihr könnt euch auf jeden Fall sicher sein, dass die beiden Aufstriche ohne viel Geschick und drum herum, wirklich lecker sind und dass es fast schon in eurer Pflicht steht, diese schmackhaften Teile nachzumachen.

Küsschen, ihr Nüsschen.  ✌︎
Unbenannt-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s