Vegane Mandelecken

ohne schrift Kopie

die Weihnachtszeit hat schon längst begonnen und im Zuge dessen, findet man auch hier in der Rezeptekiste wieder die Kategorie ‚Es weihnachtet sehr. 🎄 Falls ihr also noch auf der Suche nach weihnachtlichen Inspiration seid, stöbert dort doch gerne mal durch – außer den ‚klassischen‘ Plätzchen findet ihr zum Beispiel auch ein Rezept für Knäckebrot, weihnachtliche Brotaufstriche oder ein unfassbar leckeres und schnell gemachtes Früchtebrot.

Aber nun wieder zurück zu diesen kleinen aber feinen Teilchen. Wie der Titel schon verrät, stecken hier keinerlei tierische Produkte drin – und mal ganz ehrlich, es ist so super einfach bei Weihnachtsgebäck darauf zu verzichten. Mürbteig lässt sich hervorragend mit Margarine und ohne Ei zubereiten, und Mürbteig ist wohl die Basis von so gut wie jedem Plätzchen, Platzerl, Gutzle, Bredle, …  😄

Zum Rezept geht es → hier! entlang.

Vielleicht komm ich nochmal dazu, euch ein neues Weihnachtsrezept vorzustellen. Hinterlasst mir hierzu gerne Anregungen oder Wünsche eurerseits, an denen ich mich ausprobieren soll.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne und vor allem entspannte Weihnachtszeit.

Küsschen, ihr Nüsschen. ❤️
Anna