Fudgy Chocobrownies

  eigentlich sollten die Brownies ganz anders werden. Aber sie sind nun so gut geworden, dass ich das Rezept einfach mit euch teilen muss. Eine kurze Hintergrundstory dazu: Ich war vor einigen Wochen mit einer lieben Freundin bei early bird zum Frühstücksbrunch – falls ihr mal in Regensburg vorbeischneit, gehts dort unbedingt essen. Sehr zu empfehlen! Schauts…

Apfelküchlein ohne Zucker

  Hallo ihr Lieben,  hier läuft alles etwas unregelmäßig und verzögert. Ich möchte nicht die komplette Geschichte auspacken, also fasse ich mich kurz: Viele Veränderungen haben sich in den letzten drei Monaten in meinem Leben ergeben, ich pendelte quasi von Zwischenmiete zu Zwischenmiete und teile mir nun für ein halbes Jahr eine WG-Küche, in die…

Blätterteig-Röschen

Hallo ihr Lieben,  am 14. Mai ist es wieder soweit – Muttertag! Auch wenn meine Mama diesen Tag eher ablehnt und der Meinung ist, dass dieser Tag nur dem Kommerz dient, möchte ich euch hiermit eine kleine Möglichkeit bieten, wie ihr eurer Mutter mit den selbst gemachten Kleinigkeiten eine große Freude machen könnt – ganz ohne…

Schwäbischer Marzipanzopf

Hallo ihr Lieben,  Vor ein paar Wochen hatte mein Opa seinen 92. Geburtstag. 😊  Zur Feier des Tages habe ich ihm eine Art Marzipanzopf gebacken. Nun, um euch das etwas genauer zu erklären, muss ich etwas weiter ausholen. Es war einmal eine Bäckerei in einem idyllischen schwäbischen Dörflein, bei der es jeden Freitag frische „Buchteln“ zu…

Saftiger Zitronenkuchen

Hallo ihr Lieben,  nach einer etwas längeren und unangekündigten Sommerpause melde ich mich nun endlich mit einem neuen Rezept wieder. Dieses mal, meiner Meinung nach, geht es um einen Klassiker unter allen Kuchen. Der Zitronenkuchen. Damals vor etwa drei oder vier Jahren, als meine „Backkarriere“ noch in den Kinderschuhen steckte, der absolute Lieblingskuchen von meinem…

Bärige Schokomuffins

Hallo ihr Lieben,  heute haben es nun endlich auch die Kinder (und Eltern) in Baden Württemberg und Bayern geschafft – Sommerferien! Da ich derzeit als Schulbegleitung tätig bin, durfte ich heute nochmals die Freuden des „Schulabschlusses“ erleben. Wie das so aussieht? Klassenzimmer aufräumen, Spiele spielen, kein Unterricht mehr und natürlich mitgebracht Leckereien vernaschen. Da steppt der Bär, kann…

Blueberry Crumble

  Hallo ihr Lieben,  ein Crumble, also eine Art Streuselkuchen, zu backen, steht schon lange auf meiner To-Do-Liste von lovepeaceandfood. Und die letzten Tage hab ich es nun endlich vollbracht und ein kleines Meisterwerk ist entstanden. Es schmeckt so hervorragend, dass man es der Küchenfee eigentlich kaum abkaufen will, dass es sich um ein ganz…

Cookies mit Schokistückchen

Hallo ihr Lieben,  ich habe heute in meinem „lovepeaceandfood“-Ordner ein wenig aufgeräumt und siehe da, ist mir doch tatsächlich ein Rezept zwischen die Finger geraten, das schon seit längerer Zeit ganz sehnsüchtig auf die Veröffentlichung wartet. Ganz unbedacht stand es in der Ecke und hat keinen Pieps von sich gegeben. Deswegen wollen wir nicht noch…

Grüntee-Cantuccini

Hallo ihr Lieben,  auf die Idee, Cantuccini zu backen, hat mich eine gute Freundin gebracht. Bei ihr gibt es diese italienischen Leckerbissen nämlich immer als kleine Beilage zu gutem Espresso. (Danke Julia ♥︎). Und schwupsdiwups sind die Grüntee-Cantuccini nun Bestand meines kleinen süßen „Homemade is Happiness-Glases“ (Danke Claudi ♥︎). Das Rezept ist eigentlich relativ simpel…